Hardgainer Rezepte

Die richtigen Rezepte für Masseaufbau

Welche Rezepte helfen mir beim Zunehmen? Und welche Rezepte liefern zudem genug Eiweiß?

Ich will dir ein paar Rezepte vorstellen, die dir dabei helfen deinen täglichen Kalorienbedarf zu decken. Diese Hardgainer Rezepte sind schnell zubereitet, einfach und machen dich nicht arm.

Ernährungsgrundlagen

Bevor du anfängst fleißig los zu kochen ist es wichtig, dass du einen groben Plan hast, wie du dich als Hardgainer ernähren solltest. Einfach nur Rezepte nachkochen ohne zu verstehen warum diese eigentlich so gut für dich sind, finde ich sinnlos.

Wenn du dieses Basiswissen noch nicht hast, empfehle ich dir erstmal hier nachzulesen wie eine gute Ernährung aussieht.
Doch auch für die, die schon etwas Wissen haben kommt nochmal eine:

Kleine Zusammenfassung

Jede Mahlzeit sollte genug Kohlenhydrate und Eiweiß haben.

Kohlenhydrate sind essenziell für den Kalorienüberschuss, den du täglich erreichen musst, um Masse aufzubauen. Achte darauf hauptsächlich vollwertige Kohlenhydrate zu dir zu nehmen und stopf dich nicht nur mit Zucker voll.

Wie jeder andere Sportler auch brauchst du zudem genug Proteine, um Muskeln aufzubauen. Mit den richtigen Lebensmitteln kommst du schnell auf deinen Bedarf (ungefähr 2g pro ein Kilo Körpergewicht). Natürlich kannst du auch Proteinpulver verwenden, um noch bessere Ergebnisse zu erzielen.

Die besten Hardgainer Rezepte

Rezept #1

Kartoffeln mit Quark

Zutaten:

  • Listenelement #1